Ich will Gutes bewegen

Wir zeigen emphatischen Berufstätigen, wie sie unsichtbaren Hindernisse lösen und durch ihre souveräne Haltung überzeugen.

Du willst durch deine innere Führung im Außen eine neue Wirkung erzielen.

Und endlich verstehen, was das Eine ist, das dich ausbremst oder immer wieder in ähnlich schwierige Situationen führt, damit du auf einer neuen Ebene des Handelns Freiheit schöpfst.

Solange du Gleiches vermittelst, ziehst du Gleiches an. 

Auf einer verdeckten Ebene der Kommunikation vermittelst du deine Überzeugungen. Das geschieht unbewusst und wird durch Körpersprache sichtbar.

Somit wirst Du zur Botschaft, die unwillentlich immer wieder das Gleiche anzieht und zwar unabhängig davon, wie sehr du dich bemühst.

Bekannt aus den Medien

Zu Gast bei Ulli von Delft. Warum spiegeln Pferde das Verhalten von Menschen, sodass sie erkennen, was andere schon längst über sie wissen.

Reinhören

Anja Hampel erläutert im Personalentwicklung-Forum, warum wir uns beruflich und privat im Gefühls-Dschungel erleben. Johannes Schmidle berichtet.

Reinhören

Was können wir als Menschen von Tieren lernen? Eine Fernseh-Neujahrsdokumentation von Marjon Flatz, in der auch über Führungskräfte-Entwicklung mit Pferden berichtet wird.

Trailer ansehen

Hallo, ich bin Anja,

ich weiß noch den Tag, als ich meine Unachtsamkeit fast mit meinem Leben bezahlte. Es war der 13. November des Jahres 2015. Damals galoppierte ein Pferd mit mir kopflos und unstoppbar den Wald. Fast wie durch ein Wunder überlebte ich.

An diesem Tag bekam ich als weltweit erfolgreiche Führungs- und Vertriebstrainerin eine unvergessbare Lektion von einem Pferd.

Die Qualität der Beziehung bestimmt, ob ich in der Sache obenauf bleibe und vorankomme oder abstürze.

Damals lernte ich, wie ich im Innen etwas verändere, damit im Außen eine neue Reaktion erfolgt. Ich übertrug dieses Wissen auf zwischenmenschliche Kommunikation und entwickelte daraus eine Methode namens Mindwhispering, was angelehnt an das HorseWhispering, das sogenannte Pferdeflüstern ist. 

Heute gebe ich mein Wissen weiter, damit Menschen verstehen, ...

  • was sie ausstrahlen
  • wie sie unsichtbar Hürden lösen
  • warum souveränes Auftreten neue Reaktionen und Ergebnisse bewirkt

Heute zeige ich - auch mit Pferden - wie die unbewusste Seite der Kommunikation und Führung erlebbar wird. D.h.wie die innere Veränderung zur sichtbaren Haltung und damit zur Quelle einer gemeinsamen Wellenlänge wird.

In der Zwischenzeit arbeite ich mit wundervollen KollegInnen zusammen, welche die Themen Selbstführung, erhöhtes Stresserleben und Achtsamkeit vermitteln und das auch aus medizinischer Sicht beurteilen können.

Weitere Themen

  • Leadership und Führung
  • Selbstfürsorge und Achtsamkeit
  • Stress- und Burnout-Diagnostik
  • Systemische Beratung und Aufstellungsarbeit

Willst Du mehr erfahren?

Dann sind das die nächsten Schritte:

1

Termin

Du vereinbarst über den Link einen Termin für das Bewerbungsgespräch mit mir und meinem Team.

Gratisberatung vereinbaren.

2

ERSTGESPRÄCH

In unserem persönlichen Gespräch lernen wir uns kennen und finden heraus , ob und welche Form der Beratung oder des Coachings geeignet ist.

Gratisberatung vereinbaren.

3

BERATUNG

Sollten die Voraussetzungen gegeben sein, werden wir dich oder dein Unternehmen ab sofort unterstützen.

Gratisberatung vereinbaren.

Es ist wie ein Magic-Key, den Du mir in die Hand gedrückt hast. Wieso ist alles so locker? Warum habe ich Zeit, wo ich vorher im Hamsterrad gefangen war. Ich frage mich immer wieder: Passiert das wirklich? Es ist eine Ruhe, die selbst von Mitarbeitern und Kunden gespiegelt wird. Es ist alles so stimmig. Es gibt keinen Druck und keine Hektik mehr. Ich weiß, dass es etwas Gutes ist. Es funktioniert! Es ist mir vorgekommen, als ob etwas in mir heilen würde. Endlich sagt mein Körper, jetzt gibst Du mir, was ich brauche. Deswegen will ich weiter machen, damit der Zustand nicht aufhört.

Führungskraft aus der Pflege

Wir bilden die Guten aus, damit sie Besseres bewirken. 

- Anja Hampel

Kontaktiere uns gerne

wie Du durch deine Gedanken, Gefühle und Handlungen zum großen Teil bestimmst, wie eein Umfeld auf dich reagiert.